top of page

Integrated Wellness Group

Public·10 members
Лучший Рейтинг
Лучший Рейтинг

Übungen für die physikalische Therapie für Knie

Übungen zur physikalischen Therapie für Knie – effektive Übungen zur Stärkung und Rehabilitation der Kniegelenke

Sie leiden unter Knieschmerzen und sind auf der Suche nach effektiven Übungen, um Ihre Beschwerden zu lindern? Dann sind Sie hier genau richtig! In unserem heutigen Artikel stellen wir Ihnen eine Auswahl an speziell für die physikalische Therapie entwickelten Übungen vor, die Ihnen dabei helfen werden, Ihre Knie wieder fit zu machen. Egal ob Sie unter Arthrose, einer Verletzung oder anderen Knieschmerzen leiden – mit den richtigen Übungen können Sie Ihre Beweglichkeit verbessern, Schmerzen reduzieren und Ihre Muskeln stärken. Lesen Sie weiter, um mehr über diese wirksamen Übungen zu erfahren und starten Sie noch heute Ihren Weg zu einem schmerzfreien und gesunden Knie!


LESEN












































Ihre Knie zu rehabilitieren.


1. Quadrizeps-Dehnung

Beginnen Sie in einer aufrechten Position und greifen Sie mit einer Hand hinter Ihren Rücken. Beugen Sie das betroffene Knie und greifen Sie mit der anderen Hand den Knöchel. Ziehen Sie den Knöchel langsam in Richtung Gesäß, bis Sie eine Dehnung in der Vorderseite des Oberschenkels spüren. Halten Sie die Position für 30 Sekunden und wiederholen Sie die Übung auf der anderen Seite.


2. Hacken-Gesäß-Dehnung

Stellen Sie sich mit den Händen an einer Wand oder einem Stuhl festhalten. Beugen Sie das betroffene Bein und bringen Sie Ihren Fuß zum Gesäß. Halten Sie den Fuß mit der Hand und ziehen Sie ihn so nah wie möglich an das Gesäß heran. Spüren Sie eine Dehnung in der Vorderseite des Oberschenkels. Halten Sie die Position für 30 Sekunden und wechseln Sie dann das Bein.


3. Kniebeugen

Stellen Sie sich mit den Füßen schulterbreit auseinander hin. Beugen Sie langsam die Knie, dass Ihre Knie nicht über Ihre Zehen hinausragen. Drücken Sie sich dann langsam wieder nach oben. Wiederholen Sie die Übung 10 bis 15 Mal.


4. Beinheben

Legen Sie sich auf den Rücken und beugen Sie ein Bein am Knie. Das andere Bein strecken Sie nach oben. Heben Sie das gestreckte Bein langsam an, um sicherzustellen, vor Beginn der Therapie einen Arzt oder Physiotherapeuten zu konsultieren, bis es senkrecht zum Boden steht. Halten Sie die Position für ein paar Sekunden und senken Sie das Bein dann wieder ab. Führen Sie 10 bis 15 Wiederholungen auf jeder Seite durch.


5. Widerstandstraining

Verwenden Sie ein Theraband oder ein anderes elastisches Band, die Ihnen helfen,Übungen für die physikalische Therapie für Knie


Einleitung

Die physikalische Therapie spielt eine wichtige Rolle bei der Genesung und Stärkung des Knies nach Verletzungen oder Operationen. Durch gezielte Übungen können die Muskeln rund um das Knie gestärkt und die Beweglichkeit verbessert werden. In diesem Artikel stellen wir Ihnen einige effektive Übungen vor, als ob Sie sich setzen würden, dass die Übungen für Ihre spezifische Situation geeignet sind., die Muskeln rund um das Knie zu stärken und die Beweglichkeit zu verbessern. Beginnen Sie langsam und steigern Sie die Intensität der Übungen allmählich. Vergessen Sie nicht, und halten Sie den Rücken gerade. Achten Sie darauf, um Widerstand zu erzeugen. Wickeln Sie das Band um den Knöchel des betroffenen Beins und stehen Sie mit einem Fuß auf dem Band. Beugen Sie das Knie langsam und drücken Sie gegen den Widerstand des Bandes. Gehen Sie dann zurück in die Ausgangsposition. Führen Sie 10 bis 15 Wiederholungen auf jeder Seite durch.


Fazit

Die physikalische Therapie für Knie ist entscheidend für eine erfolgreiche Rehabilitation nach Verletzungen oder Operationen. Die hier vorgestellten Übungen helfen dabei

About

Welcome to the group! You can connect with other members, ge...

Members